Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.1995

Faxline/Von Quattro nach Excel

R. Kienzle, Goeppingen: Wir setzen zur Zeit noch Quattro Pro 4.0 fuer DOS ein und wollen auf Excel 5.0 umstellen. Gibt es eine Moeglichkeit oder ein Tool, um die in Quattro Pro erstellten Makros im vollen Funktionsumfang nach Excel zu uebernehmen?

Die Redaktion: Hinter dem Begriff "voller Funktionsumfang" verbirgt sich ein Minenfeld. Uns ist kein Tool fuer diese Form der Umsetzung bekannt. Es gibt zwar Werkzeuge fuer Quattro Pro, die in eine aeltere Version der Excel-Makrosprache uebersetzen (XLM- Makros), mittlerweile ist jedoch Visual Basic for Applications

(VBA) die Programmierumgebung von Excel 5.0. Ueberdies gilt es zu beachten, dass die Windows-3.11-Variante von Excel mit einer deutschsprachigen Version von Visual Basic arbeitet, waehrend das Windows-95-Pendant von Microsoft Office und damit auch das dort integrierte Excel mit einem englischen VBA-Release startet. Da das deutsche VBA in Zukunft nicht mehr unterstuetzt wird, empfiehlt Microsoft, von Anfang an mit dem englischen Tool zu arbeiten. Unsere Empfehlung kann daher nur lauten: sich in die Arbeitsweise von VBA einzuarbeiten.