Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.08.1995

FCC-Chairman fordert Regeln fuer Wettbewerb

PARIS (vwd) - In der Debatte um die Liberalisierung der Telecom- Maerkte hat sich nun auch der Chairman der US-Aufsichtsbehoerde Federal Communications Commission (FCC), Reed Hundt, zu Wort gemeldet. Hundt mahnte eine klare Zusage seitens der EU-Staaten an, ihre jeweiligen Maerkte nicht nur zu oeffnen, sondern auch eindeutige Regularien fuer den Wettbewerb in Kraft zu setzen. Gleichzeitig sprach der FCC-Chairman in diesem Zusammenhang von einem "Schluessel" fuer die Genehmigung der Allianz zwischen Sprint, der Deutschen Telekom und France Telecom. Die FCC muss, nachdem das US-Justizministerium dem Projekt "Phoenix" gruenes Licht erteilt hat, als letzte US-Instanz noch zustimmen.