Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.11.1980 - 

Testsystem der Osys AG entlastet Online-Programmier-Partition:

Fehlersuch Komfort für IBM-Rechner

ZÜRICH (je) - Mit dem Error-Test-System "Osys-Fastest" wird das Testen von Anwendungsprogrammen leichter und sicherer, behauptet die Osys AG, Zürich. Es ist erhältlich in Stand-alone-Version oder als Feature zu "Osys-QPAC", einer Utility für Ad-hoc-Auswertungen.

Das für IBM-Systeme ("Betriebssysteme DOS/VS und aufwärts" - so ein Osys-Sprecher) bestimmte Programmprodukt analysiert nach Darstellung der Schweizer jeden Programm-Check oder falschen Sprungbefehl. Ohne daß das Programm abgebrochen werde, würden mehrere Fehler analysiert und übersichtlich protokolliert.

Den Vorteil von Osys-Fastest sieht Osys in der Programmiersprachen-Unabhängigkeit und darin, daß Programme schneller einsetzbar werden. Die durch die Checkanalyse ausgegebenen Informationen enthalten nach Anbieterangaben alle Angaben, die auf die Ursache des Fehlers hinweisen.

Die im Protokoll ausgewiesenen Adressen werden absolut und relativ zur Postlist dargestellt, wodurch das oft mühsame Umrechnen wegfällt. Als Nebeneffekt - unterstreichen die Züricher - werden Dumps stark reduziert und die Online-Programmier-Partition merklich entlastet.

Außer in der Schweiz vertreibt Osys ihre Produkte auch in Deutschland, Belgien und Holland. Fastest, eine Eigenentwicklung des Hauses, konnte bisher siebenmal installiert werden, darunter zweimal in Deutschland und einmal in Belgien.

Zu den Fastest-Anwendern gehört beispielsweise die "Zürich Versicherungen"-Gesellschaft. Das Paket ist für 4500 Schweizer Franken zu erwerben.

Informationen: Osys AG für elektronische Datenverarbeitung, Gotthardstraße 52, CH-8002 Zürich, Tel.: 01/2 02 35 20.