Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.02.1982 - 

Pertec stellt Speicher-Familie vor:

Feinfilter schützt neue TA-Platten

NÜRNBERG (pi) - Neue 8-Zoll-Magnetplattenlaufwerke in Winchester-Technologie stellt jetzt die Pertec Computer Corporation, Los Angeles, vor.

Merkmale der drei "Trakstar D 8000"- Modelle sind nach Angaben des Herstellers die relativ hohen Speicherkapazitäten von 33, 66 und 84 Megabyte, ferner die Zugriffszeit (minimal 10, maximal 80 Millisekunden) und das Ansi-Interface. Die Geräte arbeiten laut Anbieter Triumph-Adler mit einer Aufzeichnungsdichte von 8200 Bit pro Zoll sowie mit 476 (Modell D 8033) beziehungsweise 952 Spuren pro Zoll ( D 8066 und D 8084).

Die durchschnittliche Positionierzeit der Trakstar-Laufwerke liege bei 45 Millisekunden, die Übertragungsgeschwindigkeit bei 8,5 MBit pro Sekunde. Die Schreib-/Leseköpfe, das Positioniersystem und die Platten befänden sich in einem fest verschlossenen Teil des Laufwerkes und würden durch einen Feinfilter geschützt. Die separate Elektronik könne auch vor Ort ausgetauscht werden. Die Preise bei Einzelabnahme belaufen sich auf 3500 Dollar für das Modell 8033,4500 Dollar für das 8066-Modell und 5000 Dollar kostet das 8084 Laufwerk.

Informationen: Triumph-Adler AG, Fürther Straße 212, 8500 Nürnberg, Tel.: 09 11 /322-872.