Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1996

Fels-Werke fuehren DMS ein

MUENCHEN (pi) - Die Fels-Werke GmbH aus Goslar, Hersteller von Baustoffen und 100prozentige Tochter der Preussag AG, haben sich zur Einfuehrung des Dokumenten-Management-Systems (DMS) "Scan View Plus" von der daa GmbH, Huegelsheim, entschieden. Die Wahl wurde unter anderem aufgrund des Cold-Moduls (Cold = Computer Output on Laser Disk) getroffen, mit dem sich vorhandene Grossrechnerdaten importieren lassen. Im Endausbau sollen 500 Recherche- und 50 Scan-Arbeitsplaetze eingerichtet werden. Bei den Fels-Werken geht man davon aus, dass die Amortisationszeit unter einem Jahr liegen wird. Bei etwa 10000 Recherchevorgaengen pro Jahr sollen sich jeweils etwa zehn Minuten gegenueber dem bislang praktizierten Papierweg einsparen lassen.