Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.01.1999 - 

Fernwartung via Internet

Fernwartung via Internet Laserdrucker von Genicom

BAD SODEN (pi) - Genicom präsentiert den Laserdrucker "Microlaser 320", der durch einen eigenentwickelten Controller leistungsfähiger wurde.

Bei einer maximalen Auflösung von 1200 x 1200 dpi druckt das Gerät 32 Seiten pro Minute. Beim Papier-Management kann der Benutzer laut Hersteller zwischen Vergleichs-, Stapel-, Duplex- und Wiederherstellungs-Modus wählen. Mit Hilfe eines Moduls zur Selbstkonfiguration soll sich der Drucker an Netze anschließen lassen. Fernwartung und Steuerung sind über das Internet möglich. Ab Januar 1999 ist der mit Adobe-Postscript-3-Unterstützung ausgestattete Printer zu einem Preis von 5900 Mark verfügbar.