Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.08.2007

Fernwartungs-Tool zum Nulltarif

Besonders im PC-Support gehören Tools für die Fernwartung zur Grundausstattung. Das Angebot reicht dabei von Funktionen, die in das Betriebssystem integriert sind, über Stand-alone-Werkzeuge und System-Management-Systeme bis zu gehosteten Diensten. Einige davon sind sehr mächtig und kosten entsprechend ihren Preis.

Viele der kostenlosen Tools sind umständlich zu bedienen oder haben Probleme beim Fernzugriff auf PCs über das Internet. Sie versuchen mit unterschiedlichem Erfolg, den Umgang mit dem Rohprodukt VNC zu vereinfachen. Kaum einem gelingt dies aber so gut wie "Cross-loop", das ebenfalls VNC nutzt.

Nach dem Windows-typischen Setup präsentiert sich die Software in einem kleinen Fenster ohne Menüs. Es besitzt zwei Reiter mit der Beschriftung "Gast" (für den Zugriff auf einen fremden Rechner) und "Gastgeber" (für die Freigabe des eigenen PC). Wählt man "Gastgeber", dann erzeugt das Tool automatisch einen Zugangscode, den man dem erwarteten Gast (etwa dem Supportmitarbeiter) per Telefon oder Mail mitteilt. Dieser trägt ihn in das entsprechende Feld ein und baut die Verbindung auf. Der Gastgeber wird anschließend noch gefragt, ob er den Zugriff erlauben möchte. Einen Mausklick später übernimmt der entfernte Rechner die Kontrolle über den eigenen PC.

Die Kommunikation läuft bei Crossloop über eine 128-Bit-Verschlüs-selung und klappt auch durch Firewalls und NAT. Der Zugangscode wird für jede Sitzung neu generiert. Die Software liegt in 21 Sprachen, darunter auch in Deutsch vor. Die bevorstehende Version 1.10 ergänzt den reinen Fernzugriff um einige neue Funktionen. Dazu zählen Dateitransfer und ein Nur-Ansicht-Modus.

CW-Fazit: Zahlreiche Utilities erlauben es, entfernte Computer zu kontrollieren und warten. Crossloop unterscheidet sich von den meisten durch eine außerordentlich einfache Handhabung.