Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.08.1980 - 

Sieg für Schottland:

Ferranti bleibt unabhängig

LONDON (gr) - Zumindest zwei Jahre wird das Elektronikunternehmen Ferranti seine Unabhängigkeit bewahren können. An dieser Entscheidung des National Enterprise Board (NEB) waren besonders die schottischen Ministerien interessiert.

Ein Großteil des Elektronikunternehmens hat seinen Sitz in Schottland. Das NEB wollte seine 50prozentige Beteiligung an Ferranti an den Meistbietenden verkaufen. Man hatte befürchtet, daß General Electric die Mehrheit der Aktien erwirbt. Die ausformulierten Bedingungen für die Plazierung des 50prozentigen Anteils an Ferranti, die 10,24 Millionen Aktien im Werte von 54 Millionen Pfund Sterling bedeuten, wurden in London als Sieg der schottischen Minister in der Regierung gewertet.