Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ferranti für Heathrow

11.12.1981

WIESBADEN (pi) - Ein rechnergesteuertes Fluginformationssystem hat die British Airways (BA) von der Ferranti Computer Systems Ltd. bestellt. Das System soll auf dem Londoner Flughafen Heathrow eingesetzt werden.

Das neue Informationssystem der BA soll Ferranti-Angaben zufolge Informationen desselben und des darauffolgenden Tages verarbeiten. Dabei würden die Einzelausgaben über 1000 Flüge pro Tag (jeweils 500 An- und Abflüge) auf dem zentralen Ferranti-Rechnersystem Argus in Seitenform aufgebaut. Die individuell erstellten Seiten seien über ein Breitband-Koaxialkabelsystem verteilt.

Der zentrale Rechner stelle jede Informationsseite aus Primärdaten zusammen, die er über Datenfernübertragung vom Flugüberwachungsrechner der BA erhalte und die vom BA-Personal über die lokalen, interaktiven Sichtgeräte aktualisiert und modifiziert werden könnten.