Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Gebäude-Management via Funknetz


20.09.2002 - 

Festo setzt auf Bluetooth

MÜNCHEN (CW) - Der Anbieter von Komponenten für die Industrieautomation, Festo, hat für die Steuerung der Gebäudefunktionen seines Technologiecenters ein Bluetooth-Netz eingerichtet.

Innerhalb des 34000 Quadratmeter großen Technologiecenters können berechtigte Mitarbeiter mit einem PDA oder Bluetooth-fähigen Laptop drahtlos die Deckenbeleuchtung ein- und ausschalten oder ein riesiges Sonnensegel ausrichten, das vor der Glasfassade gespannt ist. Ferner lassen sich die Einstellungen der Absorbtionskältemaschinen regeln oder die Störungsprotokolle beliebiger haustechnischer Anlagen sichten.

Die zu diesem Zweck im Unternehmen eingesetzten Compaq-PDAs "3870 Ipaq" erlauben auch den Zugriff auf das firmeneigene Intranet sowie das Lotus-Notes-System. Hierfür nutzt Festo den "Extend Connect Server" des Anbieters Extended Systems, die Bluetooth-Infrastrukturkomponenten lieferte Red-M. Die Datensicherheit wird durch ständige Frequenzwechsel sowie eine 128-Bit-Verschlüsselung gewährleistet. (rg)