Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.2003 - 

Doppelrecorder

Festplatte und S-VHS in einem

MÜNCHEN (CW) - Klassische Videorecorder-Technologie und digitale Datenspeicherung vereint JVC in dem Kombirecorder "HM-HDS4E". Daraus ist ein Gerät entstanden, das zum einen Aufnahmen mit Videocassetten erlaubt, zum anderen die Möglichkeit bietet, auf der integrierten Festplatte bis 80 Stunden Fernsehen zu speichern. Unkomprimiertes Videomaterial, etwa von Digitalkameras, speichert der Recoder bis zu sechs Stunden lang auf der Festplatte. Für Hobbyfilmer dürfte das integrierte Schnittzentrum interessant sein, das serienmäßig einen 100-Szenen-Schnittcomputer umfasst. (hi)