Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.11.1992 - 

Die Laufwerke erhalten größere Speicherdichte

Festplattenkapazität auf über 200 MB für Notebooks erweitert

TOKIO (IDG)-Auf der Data Show in Tokio zeigten die Hersteller von Festplatten in der letzten Woche neue Modelle mit einer Speicherkapazität von mehr als 200 MB und einer Breite von 2 l/2 Zoll. Im Formfaktor 3 1/2 Zoll sind mit dieser Technik Speicherkapazitäten oberhalb der GB-Grenze möglich.

Toshiba hat zu Beginn dieser Woche eine Festplatte mit einer Kapazität von 213 MB angekündigt. Sie ist 21/2 Zoll breit und 3/4 Zoll hoch. Die Platten sind bei dieser Konstruktion nicht aus Metall, sondern aus Glas hergestellt. Demnächst will Toshiba ein Laufwerk mit einer Bauhöhe von l/2 Zoll fertigen, das 86 MB speichern kann.

Hewlett-Packard zeigte das Modell "Kitty Hawk" mit einem Speichervermögen von 21 MB, das 32 Gramm wiegt und 1,3 Zoll breit ist. HP will die Kapazität der Kitty-Hawk-Serie in den nächsten Jahren bis auf 200 MB steigern. Außerdem präsentierte HP ein 31/2-Zoll-Modell mit einer Kapazität von über 1 GB und einer durchschnittlichen Suchzeit von 10,5 Millisekunden.

Maxtor übertraf diese Leistung mit einer 31/2-Zoll-Festplatte, die 1,2 GB speichern kann und eine durchschnittliche Suchzeit von neun Sekunden hat. Die Suchzeit konnte durch eine höhere Umdrehungsgeschwindigkeit der Platten verringert werden, die mit 6300 Umdrehungen pro Minute um 20 Prozent über der Rotationsleistung vergleichbarer Modelle liegt.

Seagate konnte mit einem 3 l/2-Zoll-Modell mit etwa 1 GB Kapazität und einem 2 1/2-Zoll-Modell mit 209 MB aufwarten. Beide Modelle arbeiten mit normalen Aluminium-Platten.

Fujitsu will sich im Festplattenmarkt mit einem 2 1/2-Zoll-Modell etablieren, das bis zu 256 MB speichern kann. Diese Festplatte ist nur 0,67 Zoll (1,7 Zentimeter) hoch und besteht aus drei einzelnen Platten, die mit einer neuer Schreib- und Lesekopf-Steuerung ausgestattet sind.

Dieses Modell wird wahrscheinlich erst im nächsten Frühjahr ausgeliefert, während alle anderen Hersteller ihre Festplatten bereits jetzt auf den Markt bringen wollen.