Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.07.1989

Festplattenköpfe mit High-Performance

TOKIO (IDG) - Yamaha Corp. hat nach Mitteilung eines Firmensprechers einen High-Performance-Kopf für Festplatten entwickelt. Der neue Plattenkopf könne zwei- bis dreimal so viel Informationen speichern wie die konventionelle Variante. Der Plattenkopf wurde mit einer neuen lithografischen Technik entwickelt, aufgrund derer sich die Aufzeichnungsbreite um die Hälfte reduziere. Die Speicherkapazität beträgt bei den Yamaha-Festplattenköpfen 60 bis 100 Megabits per Quadratzoll im Vergleich zu 30 Megabits bei herkömmlichen Festplattenköpfen. Über die Verfügbarkeit wurden keine Angaben gemacht.