Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.02.1987

Fiat ordert zehn IBM-3090-Systeme

TURIN (CWN) - Der italienische Autohersteller Fiat SpA kauft zehn Sierra-Systeme von IBM. Eingeweihte schätzen, daß das Unternehmen an die 50 Milliarden Lire (75 Millionen Mark) in die Rechner investiert. Bis Mitte 1988 sollen die Installationen, die im Dezember begonnen haben, abgeschlossen sein. Fiat gab auch bekannt, daß die Diskussionen mit der staatlichen IRI-Stet-Gruppe über die Fusion beider Telekommunikationsbereiche ihrem Ende zugehen. Der Zusammenschluß von Fiat's Telettra und Stet's Italtel soll Italiens Konkurrenzfähigkeit auf dem Telecom-Markt verbessern.