Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.07.1975 - 

Fisch und Daten

FIBU vom Kollegen

CUXHAVEN - Ein eigenes Konzept für Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung realisierten mehrere in Cuxhaven kooperierende Firmen unter Leitung der EDV-Abteilung von Niehus & Co., Seefischgroßhandlung in Cuxhaven. - Das Programm wird Kollegen für 3000 Mark angeboten.

Kernstück ist die monatliche Gewinn- und Verlustrechnung. Aus Kontokorrent Kundenkonten und Lieferantenkonten geht der jeweilige Status hervor. Sachkonten, offene Posten Mahnwesen, Finanzstatistik und Zahlungsausgleich runden das Konzept ab. Bei der Kostenrechnung steht die Plankostenrechnung mit Deckungsbeitragsrechnung im Vordergrund. Kostenstellenrechnung, Kostenträgerrechnung, Mengenrechnung, Gegenstatistiken und Break-Analyse lassen eine genaue Kostenanalyse des Betriebsgeschehens zu.

Der Anwender, der das System einsetzt, muß kein Spezialist in Datenverarbeitung sein und auch nicht über spezielle Bilanzierungskenntnisse verfügen. Die benutzte Programmiersprache ist RPG II. Die Programme laufen zur Zeit auf einer IBM System 3, Modell 10. Die Übernahme auf Systeme anderer Hersteller ist nach Änderung der Ein/Ausgabebezeichnung möglich. Hauptspeicherbedarf 16 K. Das Programm wurde mit einem Aufwand von 3 Mannjahren erstellt. hei

Informationen: Niehus & Co. 219 Cuxhaven-F., Postfach 506