Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.08.2001 - 

Diebold Business Solutions

Finanz- und IT-Profi an der Spitze

MÜNCHEN (CW) - Nach neun Monaten wieder besetzt ist die Position des Geschäftsführers bei der Diebold Business Solutions GmbH, Saarbrücken. Der 36-jährige Ralf Rauber tritt die Nachfolge von Erik Landwehr an.

Landwehr hatte die Diebold-Tochter bereits im Oktober 2000 verlassen, seine Position übernahm kommissarisch Roland Schmitt. Der IT- und Finanzfachmann Rauber kommt von der Dresdner Bank, bei der er im Risiko-Management als Head of Infrastructural Services tätig war. Zuvor arbeitete er drei Jahre lang als Berater bei der Frankfurter TLC GmbH. Rauber bringt Wissen aus den Bereichen Risk-Management und Supply-Chain-Management mit. Die 1999 gegründete Diebold Business Solutions GmbH ist ein Joint-Venture der Unternehmensberatung Diebold und der damaligen Debis Systemhaus, heute T-Systems, und berät Kunden bei der Einführung von IT-Lösungen.