Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.03.2002 - 

SoftM AG

Finanzen auf Windows

Nach rund zweijähriger Entwicklungszeit ist es endlich soweit: Die Münchner Softwareschmiede SoftM AG stellt die "SoftM Suite Win" für den Bereich Financials vor.

Applikationen für die Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie für Kostenrechnung und Controlling laufen nun auf der Server-Plattform Microsoft Windows - als Datenbank kommt Oracle zum Einsatz. Bisher war die Server-Software ausschließlich für IBM "I Series" (ehemals AS/400) erhältlich. Daneben gehört die Java-Version der E-Business-Module neu zum Portfolio, die dem Anwender Wahlfreiheit hinsichtlich der eingesetzten Web-Server bieten soll.

Mit den Funktionen der Kostenrechnung lassen sich neben der klassischen Kostenstellen- und Trägerrechnung auch Projekte und Vertriebseinheiten kostenmäßig erfassen und überwachen. Die Integration mit Microsoft "Excel" erlaubt es, aus Kalkulationsblättern direkt auf die dazugehörigen Belege in der Datenbank zuzugreifen. (bs)

Informationen: SoftM AG, Messerschmittstraße 4, 80992 München, Tel: 089/143 29-199, Fax: 089/143 29-113

Halle 5, Stand A 37