Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Finanzinvestor steigt ein

05.07.2007

Der EQMC Fonds hat zum 20. Juni 2007 10,13 Prozent des Aktienkapitals (entspricht 1.318.050 Aktien) der Loewe AG über den Kapitalmarkt erworben. EQMC ist ein langfristig orientierter Investor, der Loewe bei der Umsetzung der Unternehmensstrategie begleiten will.

"Wir begrüßen den Einstieg von EQMC bei Loewe und freuen uns auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit, von der unsere Aktionäre und Mitarbeiter gleichermaßen profitieren werden", betont Dr. Rainer Hecker, Vorstandsvorsitzender und Anteilseigner der Loewe AG. Und Jacobo Llanza, Fonds-Repräsentant von EQMC, erklärt: "Loewe ist in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich neu ausgerichtet worden, verfügt über eine großartige Premiummarke und konzentriert sich auf den aktuell sehr aussichtsreichen LCD-TV-Markt. Wir sind fest davon überzeugt, dass das Loewe-Management diesen erfolgreichen Weg im Interesse aller Anteilseigner weiter ausbauen wird. Wir werden das Unternehmen langfristig begleiten, streben dabei aber keine beherrschende Stellung bei Loewe an."

Dieser Premiummarken-Anspruch wurde nun auch durch die Verleihung des Red-Dot-Designpreises für vier Produkte untermauert. Ausgezeichnet wurden das LCD-TV "Individual Composed 46", das Lautsprechersystem "Individual Sound", das TV-Gerät "Modus L 37" auf Floor-Stand 4 sowie die Fernbedienung "Assist 1".

Ulrike Goreßen