Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.06.1979

Finanzplanung per Timesharing

DÜSSELDORF (pi) - Das APL*Plus Finanz-Plan-System (FPS) liefert nach Herstellerangaben die Grundlage und die Bausteine, mit denen ein eigenes Planungssystem entworfen werden kann. Die planungsüblichen Grundlagen, das Datenmanagement und die Berichtssysteme sind, wie es heißt, bereits angelegt so daß das System nur noch den eigenen spezifischen Erfordernissen angepaßt werden muß.

Im FPS können angeblich alle Buchhaltung-, Finanz- oder Geschäftsplanungen, auch zeitversetzende Verhältnisse und simultane Gleichungen untergebracht werden. In einer einzelnen Datenbank lassen sich bis zu 50 000 Zeilen und 2400 Spalten unterbringen, sagt der Anbieter und weiter: Multiple Datenbanken erlauben jede Modellgröße. Das Finanz-Plan-System läuft auf einem Amdahl 470V/6- der FPS-Zugriff erfolgt in über 200 Städten der Welt über die örtliche Telefonverbindung.

lnformationen: APL*Plus International (Deutschland) GmbH. Cecilienallee 68, 4000 Düsseldorf 30, Telefon 02 11/45 06 01.