Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.07.2001 - 

Per Geste zu steuern

Fingerboard ersetzt Maus und Tastatur

MÜNCHEN (CW) - Das amerikanische Unternehmen Fingerworks bringt mit dem "Fingerboard" einen Tastatur- und Mausersatz auf den Markt. Gesteuert wird der Maus-Pfeil per Hand über spezielle Gestenbefehle. Texte lassen sich über eine Soft-Tastatur eingegeben.

Das Fingerboard ist etwa so groß wie eine herkömmliche Tastatur. Voraussetzung für den Anschluss ist ein freier USB-Port oder PS/2-Anschluss. Ein spezieller Tastaturtreiber ist laut Anbieter nicht erforderlich. Das Eingabemedium lässt sich auch an Macintosh-Rechner anschließen.

In den USA soll das Fingerboard im August lieferbar sein und knapp 290 Dollar kosten.