Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.09.2002 - 

Nokia 3650 und 3510i

Finnische Symbiose

MÜNCHEN (CW) - Gleich zwei neue Handys hat Nokia vorgestellt: Das Smartphone "3650" hat eine Kamera integriert, das "3510i" bietet MMS-Nachrichten und Farbdisplay.

Auch wenn''s denen, die nur telefonieren wollen, allmählich zu bunt wird: Multimedia am Handy ist auf dem Vormarsch. Wohl, weil das alles auch mit Image zu tun hat, bezeichnen die Finnen das 3650 als "Imaging Phone". Will heißen, dass man damit auch Fotos machen und diese mit dem SMS-Nachfolger MMS verschicken kann - an andere Handys oder als E-Mail. Das Gerät beruht wie das 7650 auf dem Handheld-Betriebssystem Symbian OS und kann somit als Mischung aus PDA und Handy neben den üblichen Telefonbuch- und Messaging-Funktionen auch jede erdenkliche Art von Anwendungen betreiben. Beim 3510i handelt es sich um ein Handy mit Farbdisplay, das ebenfalls MMS unterstützt. Das Display stellt 4096 Farben dar, auf der integrierten Java-Engine laufen auch Spiele. Fehlende Farben können durch zusätzliche bunte Oberschalen ergänzt werden. (wm)