Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.11.1999

Firmen kehren Communicator den Rücken

MÜNCHEN (CW) - Egal wie der Microsoft-Prozeß enden wird, den Browser-Krieg hat der Softwarekonzern laut dem Marktforschungsunternehmen Zona Research gewonnen. In einer Umfrage der Analysten im Oktober dieses Jahres gaben 64 Prozent der Unternehmen an, mit dem "Internet Explorer" im Web zu surfen. Im Oktober 1998 hatten sich lediglich 40 von hundert Firmen zum Microsoft-Browser bekannt. An Boden verloren hat dagegen Netscape. Im Herbst letzten Jahres waren noch 60 Prozent der Unternehmen "Communicator"-Anwender. Bei der aktuellen Befragung gaben nur noch 36 Prozent die Software der AOL-Tochter als Browser ihrer Wahl an. Allerdings ist die Bedeutung der Web-Clients laut Zona Research nur noch gering: "Es geht jetzt um Inhalte, nicht mehr um Technik."