Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.1992

Firmenvorträge sind geschätzte Info-Börse für Entwicklungen

Firmenvorträge sind eine beliebte Informationsbörse für Trends und, Entwicklungen rund um die Informations-, Telekommunikations- und Bürotechnik. Für die mehr als 200 Firmenvorträge werden nach 10287 Teilnehmern 1991 in diesem Jahr auf der CeBIT über 12000 Interessierte erwartet.

Im Anschluß an die Kurzvorträge stellen sich die Experten der Aussteller den Fragen der Besucher. Die Referate vermitteln auch über das Ausstellerprogramm hinausgehende Informationen und Lösungsvorschläge.

Bei den Computern stehen 1992 Netzwerktechnologien und die neuen Pen-Systeme im Vordergrund des Vortragsangebotes. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Telekommunikation mit zahlreichen Einzelaspekten des Post-Services ISDN.

Auf besonderes Interesse dürfte eine Sonderveranstaltung am Messe-Sonntag, den 15. März 1992, stoßen. Das Thema lautet: "Die neue Verpakkungsverordnung und ihre Auswirkungen auf Industrie und Handel".

Der Anteil fremdsprachiger Vorträge liegt bei etwa 10 Prozent. Diese Beiträge werden simultan übersetzt. Die Vorträge finden täglich von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr in den Räumen 3A, 11, 12, 13 und 14 des Tagungs-Centrum Messe (TCM) statt. Gegen Abgabe der Visitenkarte ist die Teilnahme für jeden Messebesucher kostenlos.