Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.10.1999 - 

Pipeline

Firmware für Merced

Die Firmware ist schon da, der passende Prozessor "IA 64" von Intel fehlt noch. Phoenix Technologies hat erklärt, daß das hauseigene Firmware-Paket "Ready 64" auf Prototypen der "Merced"-CPU läuft. Die Firmware unterstützt verschiedene Betriebssysteme und soll Bios-kompatibel zur 32-Bit-Plattform von Intel sein. Zudem lasse es sich einfach in Intels "460GX-PCI"-Chipsatz und auch in kundenspezifische Lösungen integrieren, erklärte der Hersteller. Ready 64 soll die zukünftigen 64-Bit-Versionen der für die Intel-CPU optimierten Betriebssysteme Windows, Linux, Monterey, HP-UX, Sun und Novells "Modesto" unterstützen. Die ersten Lizenznehmer heißen Groupe Bull, Hitachi, NEC, Sequent, Siemens, Stratus und Unisys.