Login

Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.12.2011 - Blades, Unix, x86 und Mainframe

Fit für die Zukunft - Server-Plattformen im Check

Klaus Hauptfleisch ist freier Journalist in München.

Fazit

Der Server-Markt verändert sich in großer Geschwindigkeit. Die in Großunternehmen schon weitgehend abgeschlossene Konsolidierung bis hin zur Virtualisierung und die Nutzung von Cloud-Diensten erreicht nun auch immer mehr kleine und mittelständische Betriebe. IT-Verantwortliche sollten sich die Roadmaps der Hersteller genau anschauen und entsprechende Rückschlüsse ziehen.

Eine Exit-Strategie wird in einigen Fällen zwar früher oder später unausweichlich sein. Sollten die Systeme aber zufriedenstellend laufen und der Support für viele Jahre gesichert sein, gibt es gute Gründe gegen eine möglicherweise teure und übereilte Migration, wie sie so mancher Hersteller gerne empfiehlt. (hal)

(Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag unserer Schwesterpublikation Computerwoche / rb)

Newsletter 'Technologien' bestellen!