Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.08.2006

Flash-Festplatte für Microsoft Vista

Samsung Electronics hat eine Solid-State-Festplatte (SSD) entwickelt, die 4 GB fasst und kommende Vista-PCs beschleunigen soll. Der schnelle Speicher ist nach Herstellerangaben kompatibel zur Vista-Funktion "Ready Boost", mit der Microsoft den Zugriff auf oder zwischen oft verwendeten Applikationen beschleunigen will.

Diese Funktion sorgt dafür, dass die SSD mit den bevor- zugten Applikationen und Daten bestückt wird, die im Hintergrund aufbereitet werden. Bedient eine herkömmliche Festplatte 100 bis 200 Anfragen in der Sekunde, so schafft die Samsung-Lösung bis zu 5000 Requests in der Sekunde, so der Hersteller. Samsungs SSD wird auf der Hauptplatine platziert und über einen ATA-Port angeschlossen. (kk)