Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

IBM-Dateiverwaltung erweitert:


28.10.1983 - 

Flexibles Backup

WEITERSTADT (pi) - Die Computer Associates aus Weiterstadt hat die CA-Dynam/CMS-Dateiverwaltungsfamilie angekündigt, einen Zusatz zu der Liste der Software, die von dem Unternehmen für die VM/CMS-Umgebung angeboten wird.

Die CA-Dynam/CMS-Familie besteht aus CA-Dynam/T, einem kompletten CMS-Bandverwaltungssystem, und CA-Dynam/B, einer flexiblen Backup- und Restore-Einrichtung. Zusammen bieten diese Pakete eine Kontrolle der CMS-Dateien und eine effiziente Nutzung der Band- und Plattenressourcen für IBM und IBM-kompatible Systeme, die unter VM/370 Release 6 mit BSEPP/SEPP und allen Releases von VM/SP laufen.

Zusätzlich zu den Katalogkontrolleinrichtungen von CA-Dynam/T gibt es noch weitere Features, wie automatische Datenträgerkennung (AVR), frühe Einheitenfreigabe (EDR), automatische Dateisperreinrichtung für zusätzlichen Schutz, automatischer Lagerortwechsel und Inventurkontrolle sowie Audit- und Wiederherstellungsmöglichkeiten nach einem Zusammenbruch.

Die Möglichkeiten und Funktionen von CA-Dynam/B umfassen eine Backup-Einrichtung, eine Restore-Einrichtung, Simulationsmöglichkeiten für Backup- und Restore-Funktionen, Online-Reporting von jedem Benutzerbildschirm aus sowie Backup- und Restore-Protokollierungen.