Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.07.1977 - 

Mit Direktzugriff:

Floppy-Speicher für IBM 5100

MÜNCHEN (pi) - Voll Softwarekompatibel zu IBM's Tischcomputer-Modell 5100 ist der neue, intelligente Disketten-Speicher "Comm-Stor" der amerikanischen Sykes Datatronics Inc. - in der BRD vertreten durch die Neumüller GmbH, München.

Das mit ein oder zwei Laufwerken verfügbare System Modelle 8151 und 8251) bietet pro Floppy eine Speicherkapazität von 240 KB, auf die der 5100-Benutzer direkt zugreifen kann. Comm-Stor wird über die serielle IBM-Ein-/Ausgabe-Schnittstelle angeschlossen und über eine Programmkassette in das 5100-Betriebssystem integriert.

Mit einer "IBM-3740-Format-Option" lassen sich Offline-Disketten beschreiben, die von jedem Datenerfassungssystem des Typs IBM 3740 verarbeitet werden können. Comm-Stor-Kaufpreis: ab 12 000 Mark.

Informationen: Neumüller GmbH, Karlstr. 55, 8 München 2.