Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


10.12.1999

Fluglinien bestellen online bei Boeing

HAMBURG (pi) - Der Flugzeugbaukonzern Boeing wickelt rund 85 Prozent der jährlich 1,7 Millionen Ersatzteilbestellungen über das Internet ab - genauer gesagt über die seit inzwischen drei Jahren bestehende Website "Part Analysis and Requirements Tracking" (Part). Mit der paßwortgeschützten Seite erhalten Fluggesellschaften über das Internet direkten Zugang zum Boeing-Großrechner, der die Ersatzteile und Bestellungen verwaltet. Die Zahl der Transaktionen auf der Part-Seite verdoppelt sich von Jahr zu Jahr. Derzeit finden dort pro Tag rund 18000 Vorgänge statt. Darunter sind Anfragen über den Versandstatus bestellter Teile beziehungsweise Vorratsmengen oder Anforderungen von Kostenkalkulationen.