Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.05.2007

FMC denkt über Bond-Emission nach - BöZ

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Fresenius Medical Care AG & Co KGaA (FMC) prüft einem Zeitungsbericht zufolge eine Diversifizierung der Finanzierung über eine Bond-Emission. Damit sollten die sehr attraktiven Konditionen für Unternehmensanleihen genutzt werden, erklärte der Finanzvorstand des Dialysekonzerns, Lawrence Rosen, am Donnerstag im Interview mit der "Börsen-Zeitung" (BöZ - Donnerstagausgabe).

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Fresenius Medical Care AG & Co KGaA (FMC) prüft einem Zeitungsbericht zufolge eine Diversifizierung der Finanzierung über eine Bond-Emission. Damit sollten die sehr attraktiven Konditionen für Unternehmensanleihen genutzt werden, erklärte der Finanzvorstand des Dialysekonzerns, Lawrence Rosen, am Donnerstag im Interview mit der "Börsen-Zeitung" (BöZ - Donnerstagausgabe).

Gedacht werde zunächst an ein Volumen von mindestens 500 Mio USD und eine Laufzeit von mehr als zehn Jahren. Ein endgültige Entscheidung über eine solche Emission sei aber noch nicht getroffen worden, hieß es.

Mit der Übernahme des Wettbewerbers Renal Care Group für 4 Mrd USD hat der in Bad Homburg ansässige DAX-Konzern die Nettoverschuldung 2006 deutlich erhöht. Die Transaktion war vor allem über eine Kreditvereinbarung von 4,6 Mrd USD finanziert worden.

Beim Abbau der Nettoverschuldung sei FMC bisher rascher vorangekommen als geplant, sagte Rosen. Ende 2007 will der Konzern beim Verschuldungsgrad (Nettoverschuldung zu EBITDA) unter 3 landen, zwölf Monate später sollten nach Aussage des Managers die 2,5 nicht mehr weit sein. Im ersten Quartal 2007 lag der Verschuldungsgrad noch bei 3,09.

Webseite: http://www.fmc-ag.com

DJG/hoa/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.