Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.10.2007

FMC steigert EBIT im 3. Quartal um 14% - Börsen-Zeitung

30.10.2007
FRANKFURT (Dow Jones)--Die Fresenius Medical Care (FMC) hat laut einem Medienbericht im dritten Quartal einen Anstieg des Betriebsergebnisses (EBIT) um 14% auf 397 Mio USD verzeichnet. Den Umsatz habe der Dialysekonzern aus Bad Homburg um 9% auf 2,43 Mrd USD ausgebaut, zitiert die "Börsen-Zeitung" aus dem ihr vorliegenden Zwischenbericht. Das Management der Fresenius Medical Care AG & Co KGaA werde die Zahlen am Mittwoch erläutern.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Fresenius Medical Care (FMC) hat laut einem Medienbericht im dritten Quartal einen Anstieg des Betriebsergebnisses (EBIT) um 14% auf 397 Mio USD verzeichnet. Den Umsatz habe der Dialysekonzern aus Bad Homburg um 9% auf 2,43 Mrd USD ausgebaut, zitiert die "Börsen-Zeitung" aus dem ihr vorliegenden Zwischenbericht. Das Management der Fresenius Medical Care AG & Co KGaA werde die Zahlen am Mittwoch erläutern.

FMC bekräftigt laut dem Blatt die Prognose, rechne nun aber damit, beim Nettogewinn 2007 am oberen Ende des bislang genannten Intervalls anzukommen, also bei 705 Mio USD. FMC-Sprecher Bernd Ebeling sagte gegenüber Dow Jones Newswires am Abend nur, das Unternehmen veröffentliche die Zahlen am Mittwoch.

Webseite: http://www.boersen-zeitung.com DJG/bam/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.