Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.07.1997

Force lobt Suns neuen Prozessor

MÜNCHEN (pi) - Force Computers will für seine VME-Rechner die "Ultrasparc-IIi"-Chips von Sun Microsystems einsetzen. Im Vergleich zum Vorgänger "Ultrasparc" rechnet sich der Hersteller Kostenvorteile aus, da der Baustein insbesondere mit deutlich weniger Unterstützungslogik auskomme, was ihn für den Bau von Einplatinenrechnern prädestiniere, so Force. Die auf dieser CPU basierenden neuen Produktfamilien mit Compact-PCI- und VMEbus-Schnittstelle sollen zum Jahreswechsel vorgestellt werden.