Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.09.2004 - 

100-Millionen-Projekt

Ford setzt auf Voice-over-IP

MÜNCHEN (CW) - Der US-amerikanische Netzbetreiber SBC Communications wird für den Automobilhersteller Ford ein Voice-over-IP-Netz installieren, das 50000 Beschäftigte an 110 Standorten versorgen soll. Das Projekt ist auf drei Jahre veranschlagt und hat ein geschätztes Volumen von 100 Millionen Dollar. SBC, der zweitgrößte regionale Carrier der USA, wird die Infrastruktur mit Cisco-Equipment aufbauen und ebenso die 50000 IP-Telefone von der Networking-Company beziehen. Mit dem Deal, der auch das Netz-Management einschließt, ist es erstmals einem traditionellen Netzbetreiber gelungen, einen großen VoIP-Auftrag an Land zu ziehen. ImJuli hatte IP-Spezialist Cisco mit einer Order von Boeing für ein weltweites Internet-Telefonie-Netz Aufsehen erregt. (pg)