Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Fortran-Programmbau in kürzerer Zeit

05.04.1985

FORCHHEIM (pi) - Mit dem Softwareprodukt "CMASK" für Data-General-Rechner stellt die Prosys GmbH aus Forchheim einen "Maskenprogrammgenerator" für Fortran-Anwender zur Verfügung, mit dem die Programmerstellungszeiten für Dialogprogramme reduziert werden können.

CMASK läuft im Dialog und fordert alle Eingaben über Bildschirmmasken vom Benutzer an, so daß auch weniger geübte Programmierer Dialogprogramme erstellen können.

Von CMASK wird eine Fortran-Subroutine erzeugt, die die Formatierung und alle Ein- und Ausgabeoperationen übernimmt. Dabei können Bildschirmfunktionen, wie zum Beispiel Blinken, bei der Generierung vereinbart, aber auch zum Ablaufzeitpunkt modifiziert werden. Diese Optionen sind wichtig, um fehlerhafte Eingaben zu kennzeichnen.

Zusätzlich zu CMASK wird eine Bibliothek von Fortran-Subroutinen angeboten, die insbesondere Konvertierungsroutinen beinhaltet. Sie können auch unabhängig von dem Maskenprogrammgenerator eingesetzt werden.

Die Produkte stehen zur Zeit für alle Data-General-Rechner zur Verfügung.

Informationen: Prosys GmbH, Postfach 1161, 8550 Forchheim, Tel.: 0 91 91/6 08 18.