Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.01.1986

Fortune shickte Management in die Wüste

NEW YORK (CW) - Fortune Systems hat seine Management-Riege vollständig entlassen. 41 Mitarbeiter und damit 12 Prozent der Belegschaft wurden von der Gehaltsliste gestrichen, um Kosten zu sparen. Zu den Betroffenen gehören, so der britische Branchendienst "Computergram", der Finanzchef Leroy Cochran, Senior Vice-President of Corporate Development, Robert Ruebel und der Senior Vice-President of Operations, James Ferenz. Fortune Systems-Boß James Cambell hat die Verantwortung für strategische Planung und Entwicklung selber übernommen.