Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.04.1983 - 

Bürocom:

Fortune-Vorführung mit Büro Complett

Erstmals auf der Hannover-Messe wird die 1982 gegründete Bürocom (Büro- und Communicationssysteme) vertreten sein. Bürocom, eine Vertriebsorganisation für mittlere Unternehmen, zeigt den Bürocomputer Fortune.

Dieses System wird gesteuert von dem Mikroprozessor Motorola 68000, der über eine 32 Bit Architektur verfügt. Bei dem Modell Fortune handelt es sich sowohl um ein Einzelplatz- als auch Mehrplatzsystem, das mit dem Betriebssystem Unix gefahren wird.

Auf der Hannover-Messe präsentiert Bürocom das Standardprogrammpaket Büro Complett, das aus vier Hauptkomponenten besteht: Büroauftrag (Auftragsbearbeitung und Fakturierung), Bürolager (Lagerbuchhaltung), Bürolohn (Lohn- und Gehaltsabrechnung) und Büro-Fibu (Finanzbuchhaltung mit Debitoren- und Kreditorenbuchführung).

Neben diesem Standardprogrammpaket bietet die Organisation das Planungs- und Simulationssystem Multiplan an. Dieses dialoggesteuerte Programm erlaube einfache und schnelle Eingaben von numerischen Werten, Formeln und Texten.

Informationen: Bürocom, Berliner Straße 2-6, 6056 Heusenstamm, Tel.: 0 61 04/33 13. Halle 3, Stand 1203/1303