Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.1994

Forum des Fraunhofer-Instituts gibt Ueberblick Anwendungen und kuenftige Maerkte der virtuellen Realitaet

STUTTGART (CW) - Zu einem Forum ueber Anwendungen und Trends von Virtual Reality (VR) laden die Fraunhofer-Institute IPA und IAO am 9. und 10. Februar 1994 nach Stuttgart ein.

Studien prognostizieren laut Veranstalter ein enormes Wachstum fuer Virtual Reality und grosse Auswirkungen dieser Technologie auf verschiedene Industriezweige. Weltweit erkannten daher mehr und mehr Unternehmen und Forschungseinrichtungen die strategische Bedeutung dieses Arbeitsgebietes.

Das Forum soll den Erfahrungsaustausch ueber die wachsende Zahl von VR-Anwendungen - insbesondere in den Bereichen Medizintechnik, Telerobotik und Architektur - foerdern. Die Vortraege informieren ueber den Stand der Technik, moegliche Einsatzgebiete und laufende Entwicklungsarbeiten.

Zur Diskussion stehen ferner Kosten-Nutzen-Aspekte sowie die gesellschaftliche Bedeutung von VR in Unterhaltung und neuen Medien. Die Veranstaltung wendet sich an Unternehmen sowie an Entwickler aus Industrie und Forschung. Die Tagungsgebuehr betraegt 980 Mark.

Informationen: Tagungsbuero IPA/IAO, Karin Bogler, Nobelstrasse 12, 70569 Stuttgart, Telefon 07 11/970-12 04, Telefax 07 11/970-13 99.