Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.06.1995

Fotorealistische Darstellung Microstation erhaelt Modul mit erweitertem Rendering

MUENCHEN (pi) - Fuer CAD-Anwender mit hohen Anforderungen im Bereich der Darstellungsqualitaet hat die Bentley GmbH aus Ismaning bei Muenchen das Rendering-Paket "Masterpiece" vorgestellt. Die Software ist voll in die Entwicklungsumgebung von "Microstation", der PC-basierten CAD-Loesung des Herstellers, integriert.

Das Paket soll sich laut Hersteller besonders fuer die Bereiche Architektur, Bauwesen und Industriedesign eignen. Es bietet dem Microstation-Anwender den Vorteil, seine Konstruktionsumgebung nicht mehr verlassen zu muessen, wenn er fotorealistische Darstellungen oder Animationssequenzen erzeugen will.

Die Funktionen in Masterpiece ergaenzen die Visualisierungsmoeglichkeiten von Microstation im Bereich Raytracing um fotorealistische farbige Schatten, Reflexionen und Lichtbrechungen an transparenten Materialien. Mit dem Radiosity- Feature laesst sich das von Oberflaechen ausgesendete Licht exakt berechnen. Auf diese Weise koennen indirekte Lichtquellen, weiche Schatten und Farbuebergaenge zwischen unterschiedlichen Oberflaechen dargestellt werden. Darueber hinaus ermoeglicht Radiosity eine Darstellung, die vom momentan gewaehlten Blickwinkel unabhaengig ist, so dass ein Rendering fuer neue Blickrichtungen ohne die komplette Neuberechnung durchgefuehrt werden kann.

Die Software ist vorlaeufig nur mit den Raytracing-Funktionen, einer Bildbibliothek sowie den Updates der Microstation-Rendering- Tools fuer rund 3500 Mark erhaeltlich. Die Radiosity- und Animationsfunktionen werden im Laufe des Jahres als kostenloses Update nachgeliefert.