Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.02.1986

FPS zufrieden mit Fiskaljahr 1985

BEAVERTON (CW) - Mit einem leicht gesunkenen Nettoeinkommen schloß die Floating Point Systems (FPS) Inc., Beaverton/Oregon, das Geschäftsjahr 1985 ab. Der Gewinn fiel mit 14 Millionen Dollar rund eine Millionen Dollar geringer aus als im Vorjahr. Der Umsatz hingegen stieg um sieben Prozent auf nahezu 127 Millionen Dollar.

Trotz der Einbußen bezeichnet das Unternehmen, das sich als führender Hersteller von Hochleistungsrechner der Serie "FPS-x64" und Array-Prozessoren der Serie "FPS-5000" sieht, die 12-Monat-Periode als "Super-Jahr".