Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.06.1994

Fragen und Anworten

1. Wie wird der Einsatz elektronischer Dokumente im Unternehmen den Arbeitsprozess, das Dienstleistungsangebot und die Kosten beeinflussen?

Durch den strategischen Einsatz von Dokumentenmanagement-Systemen werden die Unternehmen jaehrlich Millionen Dollar fuer Papierkosten einsparen.

Falls keine derartigen Systeme eingesetzt werden, duerften sich die Kosten fuer Papier in den naechsten fuenf Jahren verdoppeln.

2. Wie koennen Report Distribution Systeme (RDS) die Kosten reduzieren bei gleichzeitigem schnellerem Zugriff auf mehr und zuverlaessigere Informationen?

Nur wenn die Nutzer die Informationen bezahlen, koennen solche Ergebnisse erzielt werden. Das setzt eine abgesicherte Strategie voraus, die das Nutzerverhalten veraendert und "Helden" honoriert.

3. Wie koennen dringende Ersatzvorhaben fuer Mikrofich- beziehungsweise Mikrofilm-Archive (COM = Computer Output Microfich) den Benutzern einen besseren Service garantieren?

Der schnelle Zugriff auf elektronisch archivierte Informationen ist entscheidend bei COM-Abloesungsinstallationen. Nutzer, die nicht ueber eine Auswahl von unterschiedlichen Speichermoeglichkeiten verfuegen, sind Verlierer. Grosse COM- Anwender, die 1996 nicht begonnen haben, nach Alternativen zu suchen, werden im Wettbewerb zurueckfallen.

4. Wie unterscheiden sich papierbasierte Dokumente, die online verfuegbar sind, von sogenannten Online-Dokumenten? Warum ist dieser Unterschied so wichtig?

Ein Bildschirm ist keine Buchseite (online verfuegbar, aber analog zum Buch). Computerbasierte Dokumente koennen wesentlich flexibler gestaltet werden als papierbasierte Dokumente.

Die Faehigkeit des Computers zeitkritische Informationen ad hoc zur Verfuegung zu stellen (Online- Dokumentation) ist eine neue Dimension fuer die Informationsverarbeitung. Sie veraendert den Prozess der Dokumentenerstellung nachhaltig und fuehrt dazu, dass die "Leser" von elektronischen Dokumenten beziehungsweise Informationen eine ganz Reihe von neuen Faehigkeiten erwerben muessen, nicht nur in Document Navigation.