Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.12.1992

Frame Builder macht Dokumente SGML-konform

MÜNCHEN (CW) - Auch Frame Technology unterstützt die im ISO-Standard 8879 festgelegte Standard Generalized Markup Language (SGML). Mit dem neuen Produkt "Frame Builder" lassen sich, so verspricht der Anbieter, SGML-konforme Dokumente erstellen und im WYSIWYG-Modus auf den Bildschirm bringen.

Frame Builder ist bislang nur für Sun-Workstations mit Motif-Oberfläche lieferbar, wird aber voraussichtlich im ersten Quartal 1993 für weitere Unix-Derivate sowie für das Macintosh-Betriebssystem und für MS-Windows zu haben sein. Als deutscher Distributor fungiert die Magirus Datentechnik GmbH, Stuttgart.

Die SGML-Norm dient dem Austausch strukturierter Dokumente zwischen Textprozessoren und Document-Publishing-Systemen unterschiedlicher Anbieter. Verschiedene Branchen und Institutionen - beispielsweise das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten - haben sich bereits auf einheitliche, in dieser Sprache formulierte Dokument-Typ-Definitionen (DTD) geeinigt.