Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1995

France Telecom bei Multimedia mit Siemens

PARIS (CW) - Vier lokale Testgebiete, davon eines im Grossraum Paris, will der franzoesische TK-Anbieter France Telecom (FT) bis Ende 1997 mit der fuer Multimedia-Dienste noetigen Infrastruktur ausruesten. Das Gesamtprojekt hat einen Investitionswert von einer Milliarde Franc, je zur Haelfte fuer Hardware (einschliesslich Faseroptikverkabelung) und Software, und umfasst mehr als 40 000 Anschluesse. Zu Lieferanten bestimmte FT jetzt Alcatel, SAT/Sagem, Matra Ericsson und Siemens.

Anfang 1998 werden dann Haushalte, gewerbliche Anwender und oeffentliche Verwaltungseinrichtungen in den vier Testgebieten mittels einer einzigen Schnittstelle ueber die gesamte Palette an Multimedia-Services verfuegen: Telefongrunddienst, Standleitungen, Funk- und Fernsehkanaele (einschliesslich Pay-per-view-Option), Verbreitung und Fernladung von PC-Programmen, Minitel, Internet usw.