Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


19.03.2008

France Telecom bestätigt Ausblick für 2008

PARIS (Dow Jones)--Die France Telecom SA hat ihren Ausblick für das laufende Gesamtjahr bekräftigt. Zudem werde sich das inländische Festnetzgeschäft wie in Aussicht gestellt gegenüber dem Vorjahr stabil entwickeln, sagte der CFO Gervais Pellissier am Mittwoch. Der Pariser Konzern rechnet 2008 mit einem organischen Cashflow von über 7,8 Mrd EUR und einer stabilen EBITDA-Marge.

PARIS (Dow Jones)--Die France Telecom SA hat ihren Ausblick für das laufende Gesamtjahr bekräftigt. Zudem werde sich das inländische Festnetzgeschäft wie in Aussicht gestellt gegenüber dem Vorjahr stabil entwickeln, sagte der CFO Gervais Pellissier am Mittwoch. Der Pariser Konzern rechnet 2008 mit einem organischen Cashflow von über 7,8 Mrd EUR und einer stabilen EBITDA-Marge.

Am Berichtstag hatte die Deutsche Telekom AG mit ihrem Ausblick für das deutsche Festnetzgeschäft Investoren enttäuscht. Händler reagierten massiv verschreckt auf entsprechende Aussagen von Konzernvorstand Timotheus Höttges während eines Investorentags des Bonner DAX-Konzerns.

Die Aktie des Pariser Konzerns notiert um 16.29 Uhr bei 21,14 EUR, das ist ein Minus von 1,7%. Der Kurs der Deutschen Telekom sackte im Mittagshandel unter die 10-EUR-Marke und notierte zeitweilig 13% im Minus. Am späten Nachmittag wird die Aktie bei 10,57 EUR gehandelt, ein Minus von 7,1%.

Webseite: http://www.francetelecom.com - Von Jethro Mullen, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725-108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/kla/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.