Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.1998 - 

Global One trübt jedoch die Bilanz

France Télécom legt zu

Das Nettoergebnis des Carriers stieg von 621,3 Millionen auf 4,4 Milliarden Mark. Dennoch zeigten sich die meisten Analysten enttäuscht über die Tatsache, daß der operative Gewinn des Carriers gegenüber 1996 von 8,7 auf 7,8 Milliarden Mark zurückgegangen ist. Nur durch den Wegfall einmaliger Sonderaufwendungen, die im Vorjahr im Zuge der Teilprivatisierung zu Buche schlugen, konnte ein hoher Bilanzgewinn ausgewiesen werden, hieß es. Ähnlich wie die Deutsche Telekom mußte auch France Télécom 1997 mehr als eine Milliarde Mark an Anlaufverlusten beim Joint-venture Global One verkraften.