Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.03.2002 - 

"Enttäuschend"

France Télécom schreibt Mobilcom ab

MÜNCHEN (CW) - Der französische Carrier France Télécom (FT) will nach Angaben seines Chefs Michel Bon gegenüber der Zeitung "Le Monde" rund zwölf Milliarden Euro abschreiben, die das Unternehmen in den Kabelnetzbetreiber NTL und den Mobilfunkanbieter Mobilcom investiert hat. Die Wertberichtigungen würden nicht die eigene Mobilfunktochter Orange betreffen, so Bon. Den staatlichen Carrier FT, der mit 28,5 Prozent an Mobilcom beteiligt ist, drücken etwa 65 Milliarden Euro Schulden. Sollte sich das Minus ausweiten, droht dem Konzern eine Herabstufung beim Kredit-Rating. Dies könnte der Fall sein, wenn der Carrier wegen einer Put-Option den Großteil der Mobilcom-Aktien übernehmen muss. Bon bezeichnete das Investment in die Büdelsdorfer als "enttäuschend". (ajf)