Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.01.2008

France Telecom verkauft vergangenes Jahr 70.000 iPhones

PARIS (Dow Jones)--Die France-Telecom-Tochter Orange hat im Jahr 2007 in Frankreich 70.000 iPhone-Handys der Apple Inc verkauft. Die Weihnachtssaison in ihren Läden auf Haupteinkaufsstraßen sei "außergewöhnlich" gewesen, sagte CEO Didier Lombard am Donnerstag während eines Interviews mit dem Radiosender BFM.

PARIS (Dow Jones)--Die France-Telecom-Tochter Orange hat im Jahr 2007 in Frankreich 70.000 iPhone-Handys der Apple Inc verkauft. Die Weihnachtssaison in ihren Läden auf Haupteinkaufsstraßen sei "außergewöhnlich" gewesen, sagte CEO Didier Lombard am Donnerstag während eines Interviews mit dem Radiosender BFM.

Vor allem das France-Telecom-Image habe vom iPhone profitiert, sagte Lombard. Die Zahl der Kunden in den Läden sei während der Weihnachtsfeiertage so hoch wie nie zuvor gewesen.

Lombard hatte vor kurzem gesagt, sein Unternehmen gehe davon aus, 2007 etwas weniger als 100.000 iPhones zu verkaufen. Marktstart für das neue Mobiltelefon war in Frankreich Anfang November.

Zudem sagte Lombard, France Telecom sei weiterhin daran interessiert, für bestimmte Übertragungsrechte im französischen Spitzenfußball zu bieten. Bedenken hinsichtlich möglicher Steuern für Telefon- und Internetzugänge in Frankreich spielte er herunter.

Staatspräsident Nicolas Sarkozy hatte am Dienstag von solchen Plänen im Rahmen einer Reform des öffentlich-rechtlichen Fernsehens gesprochen. Der CEO wies darauf hin, dass Sarkozy von einer sehr geringen Steuer gesprochen habe. France Telecom würde diese falls nötig umsetzen.

Webseiten: http://www.francetelecom.com http://www.apple.com -Von Jethro Mullen, Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/pia/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.