Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.1979

Franzosen liefern TASS-Computer

MOSKAU/PARIS (ee) - CII-Honeywell Bull, Sems, Thomson-CSF und Sterea liefern der sowjetischen Nachrichtenagentur Tass einen Computer, der zuvor für die Olympischen Spiele in Moskau eingesetzt werden soll. Das ursprünglich mit den USA angebahnte Geschäft war wegen der Dissidentenprozesse in Moskau von US-Präsident Carter gestoppt worden.

Herz des Rrechner-Systems ist ein IRIS 80 Prozessor, ein aus der ursprünglichen in Frankreich noch vertretenen CII-Produktion stammender Großrechner (an dessen Stelle in der Bundesrepublik nach der Fusion CII Honeywell Bull die Serie 60 eingeführt wurde). Der Wert des jetzt zwischen der sowjetischen Elektronorgtechnika und den Franzosen abgeschlossenen Geschäfts wird mit rund 35 Millionen Mark angegeben.