Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Noch freie Plätze

Frauen gehen zur Sommerhochschule

02.07.2004

MÜNCHEN (CW) - Vom 19. bis zum 24. September findet die baden-württembergische Sommerhochschule für Frauen, die "Informatica Feminale", statt. Ausgerichtet wird die Weiterbildungswoche in diesem Jahr von der Universität Freiburg. Insgesamt warten 28 Kurse, neun Workshops sowie zahlreiche Vorträge und Ringvorlesungen rund um Informatikstechnik und Life Science auf die Interessierten. Ein Rahmenprogramm mit Exkursionen, Kultur und Sport ergänzt den Bildungsmarathon. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Studentinnen der Informatik und Frauen mit einem naturwissenschaftlichen Studienschwerpunkt. Bis zum Beginn der Weiterbildungswoche können unter www.netzwerk-fit.de/informatica noch Restplätze gebucht werden.

Die Idee zur "Informatica Feminale" hatten vor einigen Jahren Wissenschaftlerinnen aus Bremen. Dort findet die Sommerhochschule vom 6. bis zum 17. September bereits zum 7. Mal statt. Restplätze für das Kursangebot sind auch dort noch unterhttp://www.informatica-feminale.de buchbar. (iw)