Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.11.1993

Fraunhofer-Institut foerdert Erfahrungsaustausch Kompetenzzentren fuer den effektiven Multimedia-Einsatz

STUTTGART (CW) - Branchenspezifische Kompetenzzentren fuer den Multimedia-Einsatz in der Aus- und Weiterbildung entwickelt das Fraunhofer-Institut fuer Arbeitswirtschaft und Organisation (Fh- IAO) in Stuttgart.

Viele Unternehmen planen oder nutzen laut Fh-IAO bereits multimediale Anwendungen fuer die Aus- und Weiterbildung. Dabei zeigten sich Probleme mit Blick auf die didaktische Gestaltung der Programme, ihre Einpassung in das gesamte Schulungskonzept, ihre Implementierung und das Preis-Leistungs-Verhaeltnis. Gute und nutzbringende Multimedia-Anwendungen muessen, so das Stuttgarter Institut, mehr sein als programmierte Unterweisungen, die vom Papier auf den Bildschirm uebertragen werden. Trotz vielfaeltiger Forschungsarbeiten fehle es an einem anbieterunabhaengigen Informations- und Erfahrungsaustausch, rasch umsetzbaren Handlungsanleitungen und Referenzloesungen fuer Unternehmen.

Vor diesem Hintergrund richtet das Fh-IAO branchenspezifische Kompetenzzentren ein. In diesen Foren sollen mit aktiver Beteiligung der Anwenderunternehmen unter anderem Qualitaetsrichtlinien und Prototypen erarbeitet werden. Ein weiteres Ziel ist es, Forschungs- und Beratungsexpertisen gemeinsam mit interessierten Betrieben in praxisorientierte und kostenguenstige Systeme umzusetzen.

Ein Kompetenzzentrum fuer Unternehmen aus der Banken- und Versicherungsbranche gibt es bereits. Mit einer Vielzahl interessierter Anwenderbetriebe wurden Arbeitsschwerpunkte und - richtungen festgelegt. Der Aufbau weiterer Zentren fuer andere Branchen ist geplant.

Informationen: Fh-IAO Fraunhofer-Institut fuer Arbeitswirtschaft und Organisation, Abteilung Unternehmensfuehrung, Nobelstrasse 12, 70569 Stuttgart, Telefon 07 11/970-20 93,

Telefax 07 11/970-22 99.