Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.2008

Freenet gliedert DSL-Geschäft aus

Der Telecom-Anbieter Freenet hat beschlossen, sein DSL- und sein Portalgeschäft in zwei unabhängige Tochtergesellschaften auszugliedern. Mit diesem Schritt schafft das norddeutsche Unternehmen die Voraussetzungen für den angekündigten Verkauf seiner Internet-Sparte, um sich anschließend auf das Mobilfunkgeschäft zu konzentrieren. Freenet hatte das Mobilfunkgeschäft erst vor einem Jahr durch die Fusion des Mobilfunk-Providers Mobilcom erschlossen. Die Abspaltung gibt Sinn, da Freenet im weitgehend gesättigten DSL-Geschäft nur Platz fünf einnimmt und zuletzt gegenüber den Marktführern nicht aufholen konnte.